Blog

Der gute Dom – mehr Fragen als Antworten

Eine der häufigsten Fragen, die ich von BDSM-Einsteigerinnen gestellt bekomme, lautet: Wie finde ich einen guten Dom? Woran erkenne ich ihn? Im Folgenden werde ich versuchen, einige Denkanstöße dazu zu geben, denn „gut“ ist immer relativ. Ich schreibe explizit für weibliche Subs, die einen männlichen Dom suchen. Auf andere Konstellationen gehe ich gerne wann anders …

Mein Femdom-Weg (Teil 2)

Ihr Lieben, es geht weiter mit ein paar Einblicken in meinen persönlichen Femdom-Weg … Im Nachtrag zu den Metamorphosen stieß ich auf einen wichtigen Punkt: Wie kann ich gemein zu jemandem sein, den ich liebe (bzw. mag)? Die Antwort ist sehr simpel: Es geht, aber es braucht Zeit. Ich gehe kleine Schritte. Aus einem Klaps …

Mein Femdom-Weg (Teil 1)

Wenn man neue Wege beschreitet, muss man sich unweigerlich mit Fragen auseinandersetzen. So geht es mir, seit ich BDSM als Femdom praktiziere. Ich stieß auf Glaubenssätze, die ich über Bord werfen musste, und auf Herausforderungen, die ich teilweise noch nicht gelöst habe. Christian Grey – selbst wenn er nicht als sonderlich gutes Vorbild für Maledoms …

So war’s auf der Passion BDSM & Fetisch Fair 2018

Vorab: Ich bin sehr müde. Sehr! Aber fuck, es hat sich gelohnt. Die Events, auf die man sich wochenlang freut, sind oft gar nicht so toll wie gedacht. Das war bei der Passion definitiv nicht der Fall. Fangen wir von vorne an … Am Hamburger Hauptbahnhof angekommen, musste ich mir erst mal ein Ladegerät kaufen, …

Prolog: Passion BDSM & Fetish Fair 2018

So. Jetzt sitze ich hier. In knapp 24 Stunden werde ich in Hamburg ankommen und mich auf die Passion begeben. Ich muss ehrlich zugeben: Ich bin aufgeregt wie Bolle! Und ich bin zugleich verdammt glücklich. Wenn mir jemand vor einem Jahr gesagt hätte, was ich in den kommenden Monaten alles erleben würde, ich hätte ihm …